Käsige esskapaden im märz 2020

Im Jahr 2018 feierten die Zentralschweizer Käsermeister ZSKM ihr 100-jähriges Bestehen. Zum Abschluss des Jubiläumsjahr öffneten die Zentralschweizer Käsermeister am 9. November 2019 ihre Schatzkammern und zeigten der breiten Öffentlichkeit wo echter Genuss lagert!

 

An diesem Tag hatten die Besucher bei den 17 teilnehmenden Käsereien Gelegenheit hinter die Kulissen zu schauen – Interessantes über die Käserei, den Beruf und die vielseitige Ausbildung der Milchtechnologen zu erfahren, Einblick in die Herstellung von regionalen Milch- und Käsespezialitäten zu erhalten und kulinarische Köstlichkeiten zu geniessen.

 

Am grossen Wettbewerb mit über 200 Preisen im Gesamtwert von CHF 30'000.00 wurde rege teilgenommen. Die 8 Hauptgewinner erhielten einen Gutschein im Wert von je CHF 1'500.00 für einen eindrücklichen, käsigen Abend gemeinsam mit den Zentralschweizer Käsermeistern und der Sinnvoll Gastro. Diesen Gutschein können sie nun an den «Käsigen Esskapaden» im März 2020 einlösen und ein genussvolles Highlight zusammen mit 9 auserwählten Personen geniessen.

 

Am Mittwoch, 4. März 2020 fällt der Startschuss zu den «Käsigen Esskapaden» im Gartenhaus 1313 in Luzern, einem der Lokale von der Sinnvoll Gastro. Eine Hauptpreisgewinnerin hat sich bereits für diesen Anlass angemeldet und wird mit den Zentralschweizer Käsermeistern sowie anderen Gästen einen wunderbaren Abend erleben – mit grossem Apéro, einer Ansprache durch den Präsidenten der ZSKM, einem käsigen 4-Gang-Menü sowie einer Käseplatte zum Abschluss. Das Käsebuffet wird eröffnet und präsentiert von einem unserer Mitglieder.

 

Mit dieser neuartigen Vorgehensweise wollen die Zentralschweizer Käsermeister zusammen mit der Sinnvoll Gastro den Kreis der Gewohnheit der üblichen Verköstigung durchbrechen.

 

In Zusammenarbeit mit Sinnvoll Gastro.